Abi 1987 · FJM

Gästebuch

Bitte benutze das Gästebuch für Kommentare und Anregungen zu den Seiten. Natürlich kannst du hier auch deinen ehemaligen Mitschülerinnen und Mitschülern einen Gruß hinterlassen! Wir freuen uns über deinen Beitrag!

 Seite 1/9 
(133)   Erdem   23.12.2017 - 05:31 Uhr
Frohe Weihnachten und kommt gut ins neue Jahr
(132)   Erdem Orberk   25.09.2017 - 08:54 Uhr
War schön, war gut, war interesssant, war wichtig.
Bleibt gesund; Wir sehen uns wieder, hoffentlich...

Und Dank an das Orga-Team: Ihr habt uns eine Freude bereitet...

Seid umarmt

Erdem
(131)   Kerstin   24.09.2017 - 20:21 Uhr
Hey,

ich kann mich den beiden nur anschließen! Großen Dank an das Orga Team - gehörte nicht auch Torsten dazu? ;)

Ich fand es großartig zu sehen, wie sich über den Abend verteilt immer wieder kleine Gruppen in unterschiedlicher Zusammensetzung fanden und wir tatsächlich erstaunlich offen von uns erzählt haben. Das ist - glaube ich - nicht selbstverständlich und von daher etwas Besonderes, das uns als Abi-Jahrgang ausmacht. Hoffentlich können wir uns das erhalten!
Ich freue mich schon auf das nächste Treffen in 5 Jahren, hoffe aber, den einen oder die andere vielleicht doch auch noch vorher mal zu sehen.

Bis denne, take care everybody,
Kerstin
(130)   Tatjana   24.09.2017 - 13:03 Uhr
Hallo Ihr Lieben!

Schade, dass so ein Abend irgendwann zu Ende ist und ich mich nicht mit allen, mit denen ich sprechen wollte, austauschen konnte.

Allen, mit denen ich ein Gespräch führen durfte, danke ich sehr! Ich habe die Zeit mit Euch serh genossen und schätze Eure Ehrlichkeit und Offenheit. Ich habe neue Informationen erhalten, meinen Horizont erweitert und wertvolle Hinweise für meine persönliche Weiterentwicklung erhalten. Das finde ich großartig!

Der Abend hat mich berührt und glücklich gemacht und wird mich einige Zeit durch meine Leben tragen!

Ich danke Katrin, Thomas, Teddy, Kai und Mario für die Organisation von diesem (wieder Mal) großartigen Treffen und freue mich darauf, Euch in 5 Jahren wieder zu sehen.

Bis dahin wünsche ich Euch allen alles Gute und bleibt gesund!!!!!
Herzlichst Tadi
(129)   Martin Becker    24.09.2017 - 02:59 Uhr
Liebes Orga-Team!
Vielen Dank für Eure super Organisation!
Es war toll, so viele vom Abi-Jahrgang in dieser Location und mit der Atmosphäre wieder zu treffen.
Ich glaube, besser konnte man / ihr es nicht machen!
Wenn ich nicht aus gesundheitlichen Gründen hätte gehen müssen, wäre ich gern die ganze Nacht geblieben!
Nochmal Vielen Dank für die tolle Feier!
Gruß Martin
(128)   Erdem Orberk   21.09.2017 - 19:31 Uhr
Countdown läuft, freue mich auf Euch !
(127)   Kerstin   15.01.2017 - 17:19 Uhr
Hey, stimme dem zu: Der Termin muss schnell genannt werden. Wir haben nämlich - wie wahrscheinlich viele von euch - schon einiges fest geplant ;) LG aus dem hohen Norden, derzeit sogar leicht verschneit,
Kerstin
(126)   Reinhard von Hennigs (USA)   07.01.2017 - 20:17 Uhr
Danke Mario fuer Deine Email - wichtig wäre es bald, den Termin festzusetzen und zu publizieren, um weit anreisenden die Planung zu erleichtern.
(125)   Kim-Oliver Tietze   07.01.2017 - 00:13 Uhr
Moinsen aus Hamburg,

ich würde eher eine eigene Feierei bevorzugen, fände es aber auch nicht abwegig, sich an einen FJM-Alumni-Tag/Abend anzuhängen, wenn es da bald einen Termin gibt. Jedenfalls stand das FJM nach Weihnachten noch am alten Ort, angeschmiegt an die HTS.

Viele Grüße, Kim-Oliver
(124)   Erdem Orberk   03.12.2016 - 19:07 Uhr
Präferenz eigenes Treffen der JgST in der Eule (hab natürlich leicht reden da von auswärts kommend nicht im Orgateam), Alumnitreffen am FJM gerne als Zugabe...
(123)   Kerstin Walther (geb.Hammel)   16.11.2016 - 21:25 Uhr
Hey auch aus dem hohen Norden!
Ich schließe mich den vorangegangenen Beiträgen an, bin aber auch für die Alumni-Option offen, weil das einfach für die Organisation vor Ort am einfachsten ist. Das müsste ja sonst jemand übernehmen...
Eule wäre schon nett ;)
Gruß in die Welt,
Kerstin
(122)   Andreas Fiebach   15.11.2016 - 20:26 Uhr
Hallo zusammen,
einen herzlichen Dank an Mario, der die Initiative ergriffen hat. Ich halte eine eigene Feier für schöner anstatt beim Alumni-Tag (der vielleicht gar nicht stattfindet!) unterzugehen. Das wäre m. E. eher etwas für die ungeraden Jubiläen, sozusagen mal für zwischendurch. Als Location sollte es schon etwas in Weidenau sein. Da ich sowohl das Gartenhaus als auch den Eulenspiegel nur noch zu den Abitreffen von innen sehe, wären beide für mich gleichberechtigte Alternativen. Wahrscheinlich geht es vielen genauso. Das finanzielle Risiko sollte für die Organisatoren überschaubar bleiben. Deshalb beim Beitrag ruhig etwas großzügiger kalkulieren, daran soll es nicht scheitern! Liebe Grüße, Andreas
(121)   Markus Schneider   14.11.2016 - 19:03 Uhr
Hallo miteinander,
erst einmal, ganz herzlichen Dank für den Kick-Off hier und per Mail.
Ich freue mich jetzt schon auf ein Treffen, finde aber eine eigene Feier besser als die Nutzung des Alumni-Tages, da es dort vmtl zu voll und unübersichtlich wird.
Ich weiß, dass die Organisation eines eigenständigen Treffens mehr Arbeit macht, aber ich befürchte, dass ein Treffen im Rahmen der Alumni doch seinen Charackter als Jahrgangstreffen verliert, welches ich persönlich schade finden würde.
Wer Lust hat, das FJM zu besuchen und Leute aus den anderen Jahrgängen zu treffen, der kann ja beides besuchen ;-)
In diesem Sinne, Gruß Markus
(120)   Kathrin Hackler (Scheerer)   14.11.2016 - 11:05 Uhr
Alumni-Tag, ne tolle Idee, ich wäre dabei! Viele grüße an alle!!! Kathrin
(119)   Oliver Völkel   14.11.2016 - 09:16 Uhr
...finde die Idee mit der Nutzung des Alumni-Tages gut; spart Aufwand im Planungskomitee - und der ein oder andere (ich z.B...;-)...) freut sich bestimmt auch darauf, noch einmal das FJM zu sehen...

Liebe Grüße

Oliver
 Seite 1/9 

Startseite · Gästebuch · Kontakt © Copyright 1987–2019 · Impressum